Die Innung stellt sich vor

Die Geschichte des Tischlerhandwerks reicht auch im Landkreis Bautzen weit zurück: Nachweisbares Gründungsdatum der Tischlerzeche ist der 13.07.1356. Die Neugründung erfolgte am 15.12.1990.

Heute sind mehr als 60 Tischler - Handwerksbetriebe aus dem Landkreis Mitglied in der Tischlerinnung Bautzen. Die Innung organisiert fachliche Weiterbildungen, die Gesellenprüfungen, Messeauftritte, Berufsorientierung und vieles mehr. Die Facharbeit wird durch die Mitgliedschaft im Fachverband Holz Kunststoff hervorragend unterstützt und die Innungsmitglieder können durch die automatische, kostenlose Mitgliedschaft im Fachverband zahlreiche Angebote kostenlos oder vergünstigt nutzen.

Durch die Mitgliedschaft im Fachverband sind die Innungsbetriebe Partner in der Tarifgemeinschaft. Damit schützt eine Innungsmitgliedschaft in den meisten Fällen vor einer Beitragsveranlagung zur SOKA Bau.

Die Innung gestaltet jährlich etwa drei Innungsversammlungen mit fachlichen oder allgemein interessierenden Themen. Für den geselligen Teil mit Partnern werden eine Ausfahrt und eine Jahresabschlussveranstaltung organisiert. Die Innung ist zur Abnahme der Zwischen- und Gesellenprüfungen im Tischlerberuf ermächtigt. Rene Schmeißer ist seit 2015 Vorsitzender des Gesellenprüfungsausschusses.

Vielfältige Rahmenverträge bieten finanzielle Vorteile für Innungsmitglieder, die Palette reicht hier von Berufsbekleidung bis zu Tankkarten für Dieselfahrzeuge. Unsere berufsständische Versicherung SIGNAL Iduna gewährt Innungsmitgliedern ebenfalls besondere Rabatte. Nicht zu unterschätzen ist natürlich auch die „ideelle“ Seite – vom Gedankenaustausch unter Berufskollegen bis hin zu wirtschaftlichen Belangen.

Auch die Senioren werden nicht vergessen, Besuche zu Jubiläen und Einladungen zu Ausfahrten und Althandwerkerweihnachtsfeiern sind selbstverständlich.

Wir freuen uns über die enge Zusammenarbeit mit der ewag Kamenz, die die Innung im Rahmen einer Gastmitgliedschaft auf vielen Gebieten unterstützt. 


 

Die Tischlerinnung Bautzen ist Mitglied im Fachverband Tischler Sachsen.