Präsentation der Gesellenstücke 2020

Die Präsentation der Gesellenstücke der Tischlerlehrlinge fand in diesem Jahr - coronabedingt- ohne Öffentlichkeit am 11.07.2020 in der Turnhalle des BSZ Kamenz statt.

Zwölf Lehrlinge hatten nach den Anforderungen des Prüfungsausschusses ihre persönlichen Stücke entworfen und in 100 Arbeitsstunden in ihren Ausbildungsbetrieben angefertigt. Leider konnten die Angehörigen und die Öffentlichkeit die elf fertiggestellten Stücke in diesem Jahr nicht selbst in Augenschein nehmen. Neun junge Männer und zwei Frauen konnten von Obermeister Ulrich Lange und Prüfungsausschussvorsitzenden Rene‘ Schmeißer am Samstagmittag die Beischeinigungen der bestandenen Gesellenprüfung erhalten. Gleich drei Stücke wurden für den Wettbewerb „Gute Form“ nominiert: der Schreibtisch von Laura Giese, der Tisch von Franz Radtke und der Phonoschrank von Sebastian Timmel sollen im November präsentiert werden. Die Innung bedankt sich ganz herzlich beim BSZ Kamenz für die Bereitstellung der Räume!

Nominiert für die Gute Form 2020