Präsentation der Gesellenstücke 2019

Die traditionelle Präsentation der Gesellenstücke der Tischlerlehrlinge fand am 06. Juli 2019 bei unserem Gastmitglied „ewag“ in Kamenz statt.

Einundzwanzig Lehrlinge hatten nach den Anforderungen des Prüfungsausschusses ihre persönlichen Stücke entworfen und in 100 Arbeitsstunden in ihren Ausbildungsbetrieben angefertigt, achtzehn von ihnen konnten Obermeister Ulrich Lange und Prüfungsausschussvorsitzender Rene‘ Schmeißer am Samstagmittag zur bestandenen Prüfung gratulieren. Auch in diesem Jahr ist eine Nominierung zum Wettbewerb „Gute Form“ dabei: das Gesellenstück von Tony Kern soll präsentiert werden. Interessierte Familienangehörige, Innungsbetriebe und Altmeister waren gekommen, um die entstandenen Möbel und Türen zu begutachten. Die Innung bedankt sich wieder ganz herzlich bei der ewag Kamenz für die Bereitstellung der Räume!

Nominiert für die Gute Form 2019